NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

Norm [NEU]

DIN EN ISO 6185-2
Aufblasbare Boote - Teil 2: Boote mit einer Motorhöchstleistung von 4,5 kW bis 15 kW (ISO 6185-2:2001); Deutsche Fassung EN ISO 6185-2:2018

Titel (englisch)

Inflatable boats - Part 2: Boats with a maximum motor power rating of 4,5 kW to 15 kW inclusive (ISO 6185-2:2001); German version EN ISO 6185-2:2018

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die minimalen sicherheitstechnischen Anforderungen an die Konstruktion, Werkstoffeigenschaften, Verarbeitung und Prüfung von aufblasbaren Booten (einschließlich RIBs = Rigid Inflatable Boats) von einer Gesamtlänge von weniger als 8 m und mit einem Mindestauftrieb von 1 800 N fest. Es gilt für die folgenden Kategorien von aufblasbaren Booten, die für einen Einsatz in einem Temperaturbereich von -15 °C bis +60 °C vorgesehen sind: Kategorie V: Aufblasbare Boote mit Motorleistungen von 4,5 kW bis 15 kW; Kategorie VI: Aufblasbare Boote mit Segelantrieb mit einer Segelfläche > 6 m2. Dieses Dokument schließt Ein-Kammer-Boote und Boote aus trägerlosen Werkstoffen mit mehr als 12 kN Auftrieb, die mit Motoren über 4,5 kW betrieben werden, aus und gilt nicht für Wasserspielzeuge und aufblasbare Rettungsflöße. Für dieses Dokument ist bei DIN das Gremium NA 112-05-09 AA "Aufblasbare schwimmende Freizeitgeräte einschließlich aufblasbarer Boote und Zubehör" zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 6185-2:2002-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung des europäischen Vorworts; b) Überarbeitung des Anhangs ZA; c) Anpassung der deutschen Übersetzung im gesamten Dokument.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-05-09 AA - Aufblasbare schwimmende Freizeitgeräte einschließlich aufblasbarer Boote und Zubehör 

Ausgabe 2019-06
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 108,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Kffr.

Leticia de Anda González

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2049
Fax: +49 30 2601-42049

Ansprechpartner kontaktieren