NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN ISO 10966
Sport- und Freizeitgerät - Flächengebilde für Vorzelte - Anforderungen (ISO 10966:2011)

Titel (englisch)

Sports and recreational equipment - Fabrics for awnings - Specification (ISO 10966:2011)

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die wichtigsten Werkstoffeigenschaften von Geweben für Vorzelte fest. Sie kann auch für andere Arten von textilen Flächengebilden angewandt werden. Sie verwendet folgende Einteilung der Vorzelte nach ISO 8936: Vorzelte: - Typ W: Wintervorzelt; - Typ R: Dauercampingvorzelt; - Typ T: Reisevorzelt. Gegenüber der noch bestehenden DIN ISO 10966:2005-11 wurde der für Campingzelte relevante Inhalt in die Produktnorm DIN ISO 5912 (Campingzelte) überführt, so dass diese Norm DIN ISO 10966 nun nur noch Anforderungen an die Gewebe und Stoffe für Vorzelte beinhaltet. Die Internationale Norm ISO 10966:2011 wurde vom Unterkomitee 2 "Campingzelte" im ISO/TC 83 "Sports and recreational equipment" erarbeitet, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 112-02-01 AA "Campingzelte" im Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport) im DIN.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 10966:2005-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a)Anforderungen an Flächengebilde für Campingzelte wurden gestrichen und sind nun mit überarbeiteten Werten in DIN EN ISO 5912:2012-01 enthalten; b)Einleitung hinzugefügt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-02-01 AA - Campingzelte 

Ausgabe 2012-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 54,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Kffr.

Leticia de Anda González

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2049
Fax: +49 30 2601-42049

Ansprechpartner kontaktieren