NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

Norm-Entwurf

DIN EN 17232
Wasserspielgeräte und -merkmale - Sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfverfahren und betriebliche Anforderungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 17232:2019

Titel (englisch)

Water play equipment and features - Safety requirements, test methods and operational requirements; German and English version prEN 17232:2019

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfverfahren und Betriebsanforderungen für nicht schwimmende Wasserspielgeräte, Merkmale und Strukturen in Bereichen fest, die für Wasseraktivitäten für die öffentliche Nutzung (nicht inländisch) bestimmt sind. Wasser ist ein integraler Bestandteil der Nutzung der Spielgeräte/Merkmale/Strukturen, die in diesem Norm-Entwurf abgedeckt sind. Dieser Norm-Entwurf gilt auch für Sprühparks. Folgende sind ausgeschlossen: a) schwimmende Freizeitartikel nach EN ISO 25649; b) künstliche Kletterwände nach EN 12572; c) Spielzeug nach EN 71; d) Wasserrutschen nach EN 1069; e) Kletterwände im Schwimmbad umgeben nach WI00136350. Dieser Norm-Entwurf enthält sicherheitstechnische Festlegungen im Sinne des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG). Dieses Dokument (prEN 17232) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 136 "Sport-, Spielplatz- und andere Freizeitanlagen und -geräte" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 112-05-01 AA "Öffentlich genutzte Schwimmbadanlagen und -geräte" im DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport). Sofern der Norm-Entwurf vom Ausschuss für Produktsicherheit ermittelt und deren Fundstelle von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin im Gemeinsamen Ministerialblatt bekanntgegeben worden ist, wird bei Computererkennungssystemen für das Entdecken von Ertrinkungsunfällen in Schwimmbädern, die nach diesem Norm-Entwurf hergestellt werden, vermutet, dass sie den betreffenden Anforderungen an Sicherheit und Gesundheit von Personen genügen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-05-01 AA - Öffentlich genutzte Schwimmbadanlagen und -geräte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 136/WG 3 - Wasserrutschen und Wasserspielgeräte 

Ausgabe 2019-02
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 103,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Jens Bauch

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2074
Fax: +49 30 2601-42074

Ansprechpartner kontaktieren