NA 053

DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK)

Projekt

Medizinische Absauggeräte - Teil 3: Vakuum- oder druckquellenbetriebene Absauggeräte

Kurzreferat

Dieser Teil von ISO 10079 legt Anforderungen für die Sicherheit einschließlich der Leistungsmerkmale von vakuum- oder druckquellenbetriebenen medizinischen Absauggeräten fest. Insbesondere gilt er für Geräte, die an Rohrleitungen und Saugdüsen-Zubehör angeschlossen sind. Die Geräte können eigenständige Geräte oder Teil eines integrierten Systems sein.

Beginn

2020-08-14

WI

00215318

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 10079-3 rev

Projektnummer

05300472

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 053-03-01 AA - Anästhesie und Beatmung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 215 - Beatmungs- und Anästhesiegeräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 121/SC 8 - Absauggeräte 

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Katja Stehfest

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2660
Fax: +49 30 2601-42660

Ansprechpartner kontaktieren