NA 053

DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK)

Projekt

Medizinische Absauggeräte — Teil 1: Elektrisch betriebene Absauggeräte

Kurzreferat

Dieser Teil von ISO 10079 legt Anforderungen für die Sicherheit und für die Leistung von elektrisch betriebenen medizinischen und chirurgischen Absauggeräten fest. Er gilt für Geräte, die in Gesundheitseinrichtungen wie Krankenhäusern eingesetzt werden, für Geräte für die Heimpflege von Patienten und für Geräte zur Verwendung im Freien und beim Transport. Anhang D stellt die drei Teile der Reihe ISO 10079 dar, indem schematische Darstellungen für typische Systeme angegeben sind.

Beginn

2020-08-14

WI

00215316

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 10079-1 rev

Projektnummer

05300470

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 053-03-01 AA - Anästhesie und Beatmung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 215/WG 4 - Trachealtuben und zugehörige Ausstattung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 121/SC 8 - Absauggeräte 

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Katja Stehfest

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2660
Fax: +49 30 2601-42660

Ansprechpartner kontaktieren