NA 053

DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK)

Norm

DIN EN ISO 27427
Atemtherapiegeräte - Verneblersysteme und deren Bauteile (ISO 27427:2013); Deutsche Fassung EN ISO 27427:2019

Titel (englisch)

Anaesthetic and respiratory equipment - Nebulizing systems and components (ISO 27427:2013); German version EN ISO 27427:2019

Einführungsbeitrag

Festgelegt sind Anforderungen an Verneblersysteme, die dazu verwendet werden, Flüssigkeiten in Aerosolform über das Atemsystem an Menschen abzugeben. Das Dokument gilt für gasbetriebene Vernebler, die zum Beispiel über Kompressoren, Rohrleitungssysteme, Gasflaschen betrieben werden, für elektrische Vernebler (zum Beispiel Ultraschall- und Membrangeräte) und für von Hand betriebene Vernebler. Gegenüber DIN EN 13544-1:2009-12 "Atemtherapiegeräte - Teil 1: Verneblersysteme und deren Bauteile" wurden technische Änderungen vorgenommen, die sowohl die Anforderungen an die Ausführung, die Kennzeichnung und Informationen des Herstellers als auch die zugehörigen Prüfverfahren betreffen.
Der Norm liegt die Internationale Norm ISO 27427:2013 "Anaesthetic and respiratory equipment - Nebulizing systems and components" zugrunde, die vom Technischen Komitee ISO/TC 121 "Anaesthetic and respiratory equipment" (Sekretariat: ANSI, USA) erarbeitet wurde und vom Technischen Komitee CEN/TC 215 "Beatmungs- und Anästhesiegeräte" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) ohne Änderungen als Europäische Norm übernommen wurde. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 053-03-01 AA "Anästhesie und Beatmung" im DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13544-1:2009-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Struktur der Norm wurde überarbeitet, in dem nicht mehr der Struktur von DIN EN 60601-1 "Medizinische elektrische Geräte - Teil 1: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale" gefolgt wird; b) Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit wurden ergänzt; c) Anforderungen an die Kennzeichnung und Informationen des Herstellers wurden überarbeitet; d) Anforderungen an Verbindungsstücke wurden überarbeitet; e) das Prüfverfahren für die Aerosolabgabe und Partikelgröße wurde überarbeitet; dabei wurde die Prüfung der Partikelgröße in einen neuen normativen Anhang überführt; f) informativer Anhang über mögliche Gefährdungen als Leitfaden für Risikobewertungen wurde ergänzt; g) informativer Anhang über die Klassifikation von Verneblern wurde ergänzt; h) Anhang ZA zur Darstellung des Zusammenhangs von Abschnitten der Norm zu grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte wurde gestrichen; i) Norm redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 053-03-01 AA - Anästhesie und Beatmung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 215/WG 4 - Trachealtuben und zugehörige Ausstattung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 121/SC 2 - Medizinprodukte für Atemwege und verwandte Geräte 

Ausgabe 2020-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 132,48 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Katja Stehfest

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2660
Fax: +49 30 2601-42660

Ansprechpartner kontaktieren