NA 053

DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK)

NA 053-03-06 AA
Zentrale Gasversorgungsanlagen

Der Arbeitsausschuss ist zuständig für die Normung und Standardisierung auf den Gebieten:

  • Rohrleitungssysteme für medizinische Druckgase und Vakuum,
  • Entsorgungssysteme von Anästhesiegas-Fortleitungssystemen,
  • Versorgungssysteme mit Sauerstoff-Konzentratoren zur Verwendung mit Rohrleitungssystemen für medizinische Gase,
  • Druckminderer zur Verwendung mit medizinischen Gasen,
  • Entnahmestellen und Steckersysteme für medizinische Gase und Vakuum,
  • Entnahmestellen für Anästhesiegas-Fortleitungssysteme,
  • Schlauchleitungssysteme zur Verwendung mit medizinischen Gasen,
  • Durchflussmessgeräte,
  • Schienensysteme zum Halten medizinischer Geräte,
  • Verträglichkeit von Geräten mit Sauerstoff,
  • Rauchgas-Absaugsysteme.

Medizinische Versorgungseinheiten werden federführend vom UK 812.8 "Medizinische Versorgungseinheiten" der DKE bearbeitet. Zu diesem Gremium besteht eine enge Kooperation.

Anforderungen und erforderliche Prüfverfahren für die im Aufgabengebiet eingeschlossenen Produkte und Anlagensysteme werden insbesondere im Hinblick auf Ausführung, Installation, Funktion, Leistung, Dokumentation, Kennzeichnung, Herstellerangaben und Inbetriebnahme erstellt.

Ihr Ansprechpartner

DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK)
Frau Dr.

Katja Stehfest

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2660
Fax: +49 30 2601-42660

Ansprechpartner kontaktieren