NA 053

DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK)

2017-12-20

Informationen über neue Normen und Norm-Entwürfe

Wussten Sie schon, dass auf die aktuellen Normungsergebnisse der Gremien des NARK in der Zeitschrift MPJ - Medizinprodukte Journal hingewiesen wird?

Die NARK- und NAMed-Geschäftsstelle nutzt seit vielen Jahren die Möglichkeit, in der vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift MPJ – Medizinprodukte Journal über neue Normen und Entwürfe aus dem Bereich Medizin zu informieren. Von Bedeutung sind hierbei Normungsergebnisse, die einen engen Bezug zur Rechtsetzung haben. Hierzu gehören beispielsweise die Normen des NARK, die unter einem Normungsauftrag der Europäischen Kommission erarbeitet wurden, um grundlegende Anforderungen der EU-Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte  zu konkretisieren. Der Anteil dieser Normen ist im Fachbereich 3 „Anästhesie und Beatmung“ besonders hoch. Aber auch im Fachbereich 1 „Rettungsdienstliche Systeme“ spielen EU-Richtlinien eine wichtige Rolle. Darüber hinaus sind in diesem Bereich spezielle nationale Gesetze zum Rettungswesen zu beachten.

Die Normen des NARK

  • dienen Wirtschaft und Gesellschaft als strategisches Instrument,
  • entlasten und unterstützen die staatliche Regelsetzung und
  • fördern Innovations- und Technologietransfer.

Die Informationen über aktuelle neue Normen und Norm-Entwürfe sind somit wichtig für die interessierten Kreise, wie Hersteller der Produkte, Vertreter von Prüfstellen, Anwender der Normen in Einrichtungen des Gesundheitswesens, Vertreter von Wissenschaft und Forschung und nicht zuletzt Vertreter von Behörden.

Die Informationen über die Normung im MPJ beinhalten nationale, europäische und internationale Normungsergebnisse. Neben den Normungsergebnissen des NARK und des NAMed wird auch über neue Normen und Entwürfe von anderen Normenausschüssen, die sich mit der Normung im Bereich der Medizin befassen, wie Normenausschüsse Dental (NADENT), Feinmechanik und Optik (NAFuO), Radiologie (NAR) und Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE (DKE). Einen Überblick über die Organisation der Normung im Gesundheitswesen bei DIN erhalten Sie übrigens auf dem Informationsportal Gesundheitswesen. Schauen Sie doch mal rein.