NA 053

DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 21856
Hilfsmittel - Allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren (ISO/DIS 21856:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 21856:2020

Titel (englisch)

Assistive products - General requirements and test methods (ISO/DIS 21856:2020); German and English version prEN ISO 21856:2020

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf legt allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren fest, die für Hilfsprodukte für Menschen mit Behinderungen relevant sind. Dieser Norm-Entwurf gilt nicht für Hilfsmittel, die ihren Zweck durch die Verabreichung von pharmazeutischen Substanzen an den Anwender erreichen. Dieser internationale Norm-Entwurf spezifiziert allgemeine Anforderungen und damit verbundene Testmethoden, die für Hilfsmittel in verschiedenen Anwendungsumgebungen wie Krankenhäusern, häuslicher Pflege und Institutionen relevant sind. Einige der Geräte können in mehr als einer Anwendungsumgebung eingesetzt werden. Das bedeutet, dass je nach Anwendungsumgebung unterschiedliche Anforderungen und Prüfverfahren für ein und dasselbe Hilfsmittel gelten können. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 053-01-02 AA "Rollstühle" im DIN-Normenausschuss Rettungsdienst und Krankenhaus (NARK).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12182:2012-07 und DIN EN ISO 16201:2006-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) das Dokument wird voraussichtlich teilweise die Europäische Norm EN 12182 und vollständig die Europäische Norm EN ISO 16201 ersetzen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 053-01-06 AA - Rollstühle 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 293 - Technische Hilfen für Menschen mit Behinderungen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 173/WG 12 - Allgemeine Anforderung 

Ausgabe 2020-05
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 138,08 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Sabrina Mann

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2270
Fax: +49 30 2601-42270

Ansprechpartner kontaktieren