NA 082

DIN-Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD)

Projekt

Flansche und ihre Verbindungen - Runde Flansche für Rohre, Armaturen, Formstücke und Zubehörteile, nach Class bezeichnet - Teil 3: Flansche aus Kupferlegierungen

Kurzreferat

Die Norm gilt für runde Flansche aus Kupferlegierungen und glatte Losflansche aus Stahl, kombiniert mit Bunden aus Kupferlegierungen mit den Stufen Class 150 und Class 300 und den Nennweiten DN 10 bis DN 900 (NPS 1/2 bis NPS 36), die mit Rohren aus Kupfer oder Kupferlegierungen nach EN 12449 verwendet werden. Festgelegt sind die Maße und Toleranzen, Werkstoffe und zugehörige Druck-/Temperatur-Zuordnungen, Flanschdichtflächen und deren Oberflächenbeschaffenheit sowie die Kennzeichnung. Weiterhin enthält die Norm Angaben zur Reparatur durch Schweißen, Angaben zu Schrauben und Muttern, Dichtungen, Anwendung, Montage und ungefähre Flanschgewichte.

Beginn

2020-06-15

WI

00074093

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 1759-3 rev

Projektnummer

08201485

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 082-00-16 AA - Flansche und ihre Verbindungen; Spiegelausschuss zu CEN/TC 74 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 74 - Flansche und Flanschverbindungen 

Vorgänger-Dokument(e)

Flansche und ihre Verbindungen - Runde Flansche für Rohre, Armaturen, Formstücke und Zubehörteile, nach Class bezeichnet - Teil 3: Flansche aus Kupferlegierungen; Deutsche Fassung EN 1759-3:2003 + AC:2004
2004-10

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Phys.

Daniel Pérez Kaiser

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2485
Fax: +49 30 2601-42485

Ansprechpartner kontaktieren