NA 082

DIN-Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD)

Projekt

Wasserrohrkessel und Anlagenkomponenten - Teil 16: Anforderungen an Rost- und Wirbelschichtfeuerungsanlagen für feste Brennstoffe für den Kessel; Deutsche und Englische Fassung prEN 12952-16:2020

Kurzreferat

Das Dokument gilt für atmosphärische Wirbelschicht- und Rostfeuerungsanlagen von Dampfkesseln und Heißwassererzeugern. Diese beginnen bei den Brennstoffbunkern und enden bei der Entaschungsanlage. Bei Kombination verschiedener Feuerungsanlagen gelten auch deren spezielle Anforderungen, insbesondere die in EN 12952-8 und EN 12952-9 enthalten sind. Werden mehrere Brennstoffe gleichzeitig verbrannt oder variiert eine Brennstoffqualität stark (z.B. Feuchtigkeitsgehalt), können zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen erforderlich sein, insbesondere hinsichtlich der Begrenzung des Brennstoffstroms in die Feuerungsanlage und der Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Luftzufuhr zu den einzelnen Brennstoffen. Druckfeuerungsanlagen können erhöhte Sicherheitsmaßnahmen erfordern, die in diesem Dokument nicht aufgeführt sind.

Beginn

2019-03-21

WI

00269053

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 12952-16

Projektnummer

08201070

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 082-00-18-01 UA - Wasserrohrkessel 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 269/WG 1 - Wasserrohrkessel 

Norm-Entwurf

Wasserrohrkessel und Anlagenkomponenten - Teil 16: Anforderungen an Rost- und Wirbelschichtfeuerungsanlagen für feste Brennstoffe für den Kessel; Deutsche und Englische Fassung prEN 12952-16:2020
2020-03
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Wasserrohrkessel und Anlagenkomponenten - Teil 16: Anforderungen an Rost- und Wirbelschichtfeuerungsanlagen für feste Brennstoffe für den Kessel; Deutsche Fassung EN 12952-16:2002
2003-04

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Jannis Kummer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2434
Fax: +49 30 2601-42434

Ansprechpartner kontaktieren