NA 082

DIN-Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 1254-8
Kupfer und Kupferlegierungen - Fittings - Teil 8: Pressfittings für den Einsatz mit Kunststoff- und Mehrschichtverbundrohren; Deutsche und Englische Fassung prEN 1254-8:2019

Titel (englisch)

Copper and copper alloys - Plumbing fittings - Part 8: Press fittings for use with plastics and multilayer pipes; German and English version prEN 1254-8:2019

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt Produkteigenschaften, Bewertungsmethoden, Konformitätskriterien und ein Bezeichnungssystem für Formstücke mit radialen und axialen Pressenenden für den Einsatz bei Kunststoff- und Mehrschichtrohren fest. Die Passenden haben einen Größenbereich von 10 mm bis 160 mm. Die Armaturen sind für eine Lebensdauer von bis zu fünfzig Jahren ausgelegt. Dieser europäische Norm-Entwurf gilt für Armaturen aus Kupferlegierungen. Eine nicht vollständige Liste dieser Kupferlegierungen ist in CEN/TS 13388 enthalten. Adapterfittings für Kunststoff- und Mehrschichtrohre können Pressenenden mit in den anderen Teilen der EN 1254 definierten Fittingenden kombinieren, Pressfittings für Kunststoff- und Mehrschichtrohre können auch Flanschendanschlüsse nach EN 1092-3 aufweisen. Armaturen können durch Umformen, Gießen oder Herstellen hergestellt werden. a) Flüssigkeitsanwendungen: Warm- oder Kalt- oder kombinierte Warm- und Kaltwassersysteme nach EN 806; geschlossene Heizsysteme nach EN 12828 und Kühlsysteme; Entwässerungssysteme; Sprinkleranlagen nach EN 12845. b) Gasanwendungen: Erdgas- und Flüssiggasanlagen mit einem maximalen Betriebsdruck von weniger als oder gleich 5 bar nach EN 1775; Druckluft. Für diesen Norm-Entwurf ist der Arbeitsausschuss NA 082-00-10 AA "Fittings" im DIN-Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD) zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1254-8:2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überarbeitung des Anwendungsbereiches; b) Aktualisierung der normativen Verweisungen; c) verbesserte Angleichung an Kunststoff- und Mehrschichtverbundrohrnormen für Warm- und Kaltwasseranwendungen; d) Abschnitt "Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit" aufgenommen; e) Verschiebung der Prüfverfahren in den Teil 20; f) Ergänzung der Literaturhinweise; g) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 082-00-10 AA - Fittings 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 133/WG 8 - Fittings 

Ausgabe 2019-07
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 108,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Wi.-Ing. (FH)

Thomas Schreiber

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2147
Fax: +49 30 2601-2147

Ansprechpartner kontaktieren