NA 080

DIN-Normenausschuss Radiologie (NAR)

Projekt

Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 14: Konstanzprüfung an Röntgeneinrichtungen für digitale Mammographie

Kurzreferat

Diese Norm gilt für Konstanzprüfungen an digitalen Mammographie-Einrichtungen im Projektionsmodus. Die Norm legt ein Verfahren fest, mit dessen Hilfe die Konstanz maßgebender Kenngrößen von digitalen Mammographie-Einrichtungen ohne mechanische oder elektrische Eingriffe geprüft werden kann. Die Norm gilt nicht für die nachträgliche Digitalisierung von Filmbildern. Sie gilt ebenfalls nicht für mammographische Stereotaxie-Einrichtungen und spezielles Zubehör für Biopsie.

Beginn

2020-01-21

Geplante Dokumentnummer

DIN 6868-14

Projektnummer

08000345

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 080-00-06 AA - Bildgebende Systeme 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN 6868-14:2015-06

Norm-Entwurf

Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 14: Konstanzprüfung an Röntgeneinrichtungen für digitale Mammographie
2020-10
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 14: Konstanzprüfung nach RöV an Röntgeneinrichtungen für digitale Mammographie
2015-06

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

M.Sc.

Anna Perbliess

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2665
Fax: +49 30 2601-42665

Ansprechpartner kontaktieren