NA 080

DIN-Normenausschuss Radiologie (NAR)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 16645
Strahlenschutz - Medizinische Elektronenbeschleuniger-Anlagen - Anforderungen und Empfehlungen an die Ausführung der Abschirmung und deren Bewertung (ISO 16645:2016); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 16645:2019

Titel (englisch)

Radiological protection - Medical electron accelerators - Requirements and recommendations for shielding design and evaluation (ISO 16645:2016); German and English version prEN ISO 16645:2019

Einführungsbeitrag

Die Strahlenschutzanforderungen und -empfehlungen in diesem Internationalen Norm-Entwurf behandeln die Aspekte in Bezug auf Verordnungen, die Ziele der Abschirmungsgestaltung und anderer Gestaltungskriterien, die Rolle der Hersteller, des Strahlungsschutzbeauftragten oder qualifizierten Experten und die Interaktionen zwischen Stakeholdern, Strahlungen im Umfeld eines linearen Beschleunigers, die Abschirmungen für konventionelle und spezielle Geräte (einschließlich Abschirmungsmaterialien und Übertragungswerte, Berechnungen für verschiedene Behandlungsraumkonfigurationen, die Auswirkung von Kanälen auf den Strahlenschutz) und die radiologische Überwachung (Messungen). Dieser Internationale Norm-Entwurf wurde im Normenausschuss NA 080-00-02 AA "Strahlenschutz" erstellt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 080-00-01 AA - Dosimetrie 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 430 - Kernenergie, Kerntechnik und Strahlenschutz 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 85/SC 2/WG 19 - Individuelle Überwachung externer Strahlung 

Ausgabe 2019-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 186,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Johannes Dehm

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-344

Ansprechpartner kontaktieren