NA 063

DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed)

Über NAMed

Der DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed) ist zuständig für die nationale Normung und vertritt die deutschen Normungsinteressen auf europäischer (CEN) und internationaler (ISO) Ebene auf den folgenden Gebieten:

  • Nicht aktive Medizinprodukte,
  • Transfusion, Infusion, Injektion,
  • Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie,
  • Sterilisation, Desinfektion, Sterilgutversorgung,
  • Medizinische Mikrobiologie und Immunologie,
  • Technische Hilfen für Behinderte,
  • Medizinische Informatik.

Zu seinem Aufgabengebiet gehören auch die Bereiche Biotechnologie und Forensik.

Ziel ist es, ein möglichst hohes Qualitätsniveau der genormten Produkte und Verfahren festzuschreiben, und damit im Bereich der Gesundheitsfürsorge einen entscheidenden Beitrag für die Patientensicherheit zu leisten.

Der NAMed arbeitet eng mit anderen Normenausschüssen zusammen, die im Bereich Gesundheitswesen aktiv sind.

Wie setzt sich der NAMed zusammen?

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN CEN ISO/TS 11137-4 2022-11-24 Sterilisation von Produkten für die Gesundheitsfürsorge - Strahlen - Leitfaden zur Verfahrenssteuerung Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN ISO 13004 2022-11-21 Sterilisation von Produkten für die Gesundheitsfürsorge - Strahlen - Bestätigung der gewählten Sterilisationsdosis: Methode VDmaxSD Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN ISO 17664-2 2022-11-17 Aufbereitung von Produkten für die Gesundheitsfürsorge - Vom Medizinprodukt-Hersteller bereitzustellende Informationen für die Aufbereitung von Medizinprodukten - Teil 2: Nicht kritische Medizinprodukte Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN ISO 18104 2023-02 Medizinische Informatik - Kategoriale Strukturen zur Darstellung der Pflegepraxis in terminologischen Systemen (ISO/DIS 18104:2022); Englische Fassung prEN ISO 18104:2022 Mehr 
DIN EN ISO 8637-2 2023-01 Extrakorporale Systeme zur Blutreinigung - Teil 2: Extrakorporaler Blut- und Flüssigkeitskreislauf bei Hämodialysatoren, Hämodiafiltern, Hämofiltern und Hämokonzentratoren (ISO/DIS 8637-2:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 8637-2:2022 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren
DIN EN ISO 23500-1 2023-01 Herstellung und Qualitätsmanagement von Flüssigkeiten für die Hämodialyse und verwandte Therapien - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (ISO/DIS 23500-1:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 23500-1:2022 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren

Alle Entwürfe  

Neue Veröffentlichungen
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN EN ISO 11615 2022-12 Norm Medizinische Informatik - Identifikation von Arzneimitteln - Datenelemente und Strukturen zur eindeutigen Identifikation und zum Austausch von vorgeschriebenen Arzneimittelinformationen (ISO 11615:2017 + Amd 1:2022); Deutsche Fassung EN ISO 11615:2017 + A1:2022 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN ISO 8362-2 2022-12 Norm Injektionsbehältnisse und Zubehör - Teil 2: Stopfen für Injektionsflaschen (ISO 8362-2:2015 + Amd 1:2022); Deutsche Fassung EN ISO 8362-2:2015 + A1:2022 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN ISO 8536-3 2022-12 Norm Infusionsgeräte zur medizinischen Verwendung - Teil 3: Aluminium-Bördelkappen für Infusionsflaschen (ISO 8536-3:2009 + Amd 1:2022); Deutsche Fassung EN ISO 8536-3:2009 + A1:2022 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Veröffentlichungen  

Medizinprodukte in Europa online bietet Ihnen die in Europa zu beachtenden wesentlichen Rechtsbestimmungen und Normen für Medizinprodukte übersichtlich und kostengünstig an.

Neben Normen veröffentlicht der Beuth Verlag auch DIN-Taschenbücher und Beuth Kommentare.

Informationen zu rechtlichen Grundlagen.