NA 063

DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 11073-10427
Medizinische Informatik - Kommunikation von Geräten für die persönliche Gesundheit - Teil 10427: Gerätespezifikation - Monitor für den Energiestatus von persönlichen gesundheitsbezogenen Geräten (ISO/IEEE FDIS 11073-10427:2017); Englische Fassung FprEN ISO 11073-10427:2017

Titel (englisch)

Health informatics - Personal health device communication - Part 10427: Device specialization - Power status monitor of personal health devices (ISO/IEEE FDIS 11073-10427:2017); English version FprEN ISO 11073-10427:2017

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt für die Kommunikation gesundheitsbezogener Geräte eine verbindliche Definition für die Kommunikation zwischen Geräten mit einer Stromquelle (Agent) und Datenverarbeitungsgeräten (wie mobilen Telefonen, Arbeitsplatzrechnern, persönlichen gesundheitsbezogenen Geräten, Settop-Boxen) derart fest, dass "Plug-and-Play"-Interoperabilität ermöglicht wird. Unter Verwendung der Terminologie, der Informationsprofile, der Standards für Anwendungsprofile und Datentransport, wie sie in anderen ISO/IEEE 11073-Normen festgelegt werden, legt dieses Dokument gemeinsame Kernfunktionen für die Kommunikation von persönlichen gesundheitsbezogenen Geräten (en: personal health devices; PHDs), die eine Batterie enthalten, fest, einschließlich  - Stromversorgung des Gerätes (zum Beispiel auf Netz oder auf Batterie); - Stromversorgungsstatus (zum Beispiel Prozentsatz der vollen Ladung) und  - geschätzte verbleibende Zeit (zum Beispiel in Minuten). Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 063-07-02 AA "Interoperabilität" bei DIN zuständig.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 063-07-02 AA - Interoperabilität 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 251/WG 2 - Technologie und Anwendungen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 215 - Medizinische Informatik 

Ausgabe 2017-10
Originalsprache Englisch
Preis ab 169,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Heike Moser

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2906
Fax: +49 30 2601-42906

Ansprechpartner kontaktieren