NA 063

DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed)

Norm [NEU]

DIN ISO 13926-3
Pen-Systeme - Teil 3: Dichtungen für Pen-Injektoren zur medizinischen Verwendung (ISO 13926-3:2019)

Titel (englisch)

Pen systems - Part 3: Seals for pen-injectors for medical use (ISO 13926-3:2019)

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Form, Maße, Material, Leistungsanforderungen und Kennzeichnung von Dichtungen für Pen-Injektoren zur medizinischen Verwendung fest. Dieses Dokument ist die deutsche Übersetzung der Internationalen Norm ISO 13926-3:2019, die im Technischen Komitee ISO/TC 76 "Transfusion, infusion and injection, and blood processing equipment for medical and pharmaceutical use" erarbeitet wurde. Das zuständige Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 063-02-15 AA "Elastomere Pharmapackmittel und zugehörige Komponenten" im DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 13926-3:2014-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Erweiterung der Art des Verschlusses in 7.1; b) Streichung eines Verweises auf eine Mindestanforderung in 8.1; c) Änderung der Referenz in 8.2.2 auf eine Nadel für medizinische Zwecke; d) komplette redaktionelle Überarbeitung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 063-02-15 AA - Elastomere Pharmapackmittel und zugehörige Komponenten 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 76/WG 4 - Gummiteile und Zubehörteile sowie zugehörige Sekundärpackmittel 

Ausgabe 2020-08
Originalsprache Deutsch
Preis ab 55,55 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Margarethe Boresch

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2413
Fax: +49 30 2601-42413

Ansprechpartner kontaktieren