NA 063

DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed)

Norm

DIN 32984
Bodenindikatoren im öffentlichen Raum

Titel (englisch)

Ground surface indicators in public areas

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Anforderungen an Bodenindikatoren und sonstige Leitelemente fest, um damit die Sicherheit und Mobilität blinder und sehbehinderter Menschen im öffentlichen Raum zu verbessern. In der Norm werden Form und Maße der Profile und der erforderliche Leuchtdichtekontrast der Bodenindikatoren festgelegt. Es werden Aussagen zu den Anforderungen an die taktile und visuelle Erkennbarkeit getroffen. Die Norm bestimmt die Anordnung von Bodenindikatoren und beschreibt die Nutzbarkeit sonstiger Leitelemente für blinde und sehbehinderte Menschen, zum Beispiel in öffentlich zugänglichen Einrichtungen, Gebäuden, Verkehrsanlagen sowie Straßenräumen, und zwar in den Bereichen, die für die Nutzung durch die Öffentlichkeit zugänglich sind. Bodenindikatoren werden dort eingebaut, wo keine andere Markierung von Gehbahnen und Gehflächen durch sonstige taktil und visuell klar erkennbare Leitelemente oder Leitlinien gegeben ist. Für Planung und Bau werden in dieser Norm typische Grundsituationen mit Standardlösungen aufgezeigt, durch deren Einhaltung die erforderliche Einheitlichkeit geschaffen werden soll, die für eine sichere Orientierung erforderlich ist. Die Norm gilt für Neubauten. Sie sollte sinngemäß für die Planung von Umbauten oder Modernisierungen angewendet werden. Die in dieser Norm gezeigten Bilder enthalten aus Übersichtlichkeitsgründen in der Regel keine Details (wie Geländer, Reinigungsrinnen, farbliche Kennzeichnung der Antrittsstufen), die nicht unmittelbar die Bodenindikatoren betreffen. Die Maße sind Fertigmaße, wenn nicht spezielle Grenzabmaße angegeben sind. Abweichungen von den Fertigmaßen können nur toleriert werden, soweit die in der Norm bezweckte Funktion erreicht wird.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 32984:2000-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Titels von "Bodenindikatoren im Öffentlichen Verkehrsraum" in "Bodenindikatoren im öffentlichen Raum"; b) die Bodenprofile wurden geändert: es wurden Noppenprofile als Aufmerksamkeitsstruktur ergänzt; c) Abschnitt 5 wurde überarbeitet; d) Abschnitt 5.3 "Anzeige von Querungsstellen" wurde ergänzt; e) Abschnitt 5.9 "Sonstige Leitelemente" wurde ergänzt; f) Abschnitt 6 "Orientierung in Gebäuden" wurde ergänzt; g) redaktionelle Überarbeitung von Normativen Verweisungen und des gesamten Dokuments.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 063-06-04 AA - Kommunikations- und Orientierungshilfen für Blinde und Sehbehinderte 

Ausgabe 2011-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 130,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Sabrina Mann

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2270
Fax: +49 30 2601-42270

Ansprechpartner kontaktieren