NA 063

DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed)

NA 063-04-07 AA
Chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika in der Humanmedizin

Der Arbeitsausschusses ist zuständig für die Normung und Standardisierung im Bereich der Prüfung chemischer Desinfektionsmittel und Antiseptika. Zu den Normungsthemen gehören:

  • die Erstellung von Normen zur Wirksamkeitsprüfung von Produkten auf Bakterizidie, Mykobakterizidie, Sporizidie, Fungizidie und/oder Viruzidie in unterschiedlichen Anwendungsgebieten der Humanmedizin, z. B. Desinfektion von Händen, Instrumenten, Flächen und Wäsche;
  • die Erstellung von Normen zur Basisprüfung der Wirkung von Produkten für die Bereiche Humanmedizin, Tierhaltung, Lebensmittel, Industrie, Haushalt und öffentliche Einrichtungen;
  • die Erstellung einer Norm zur Aufbewahrung von Prüforganismen;
  • die Erstellung und laufende Aktualisierung eines Leitfadens für die Anwendung Europäischer Normen für chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika.

Ihr Kontakt

DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed)
Weiblich Dipl.-Ing.

Heike Moser

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2906
Fax: +49 30 2601-42906

Zum Kontaktformular