NA 060

DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Projekt

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen - Besondere Anwendungen für Personen- und Lastenaufzüge - Teil 71: Schutzmaßnahmen gegen mutwillige Zerstörung; Deutsche Fassung FprEN 81-71:2021

Kurzreferat

Dieses Dokument beinhaltet zusätzliche oder abweichende Anforderungen zur EN 81-20 für die Sicherheit von Aufzugsbenutzern und die Verfügbarkeit von Aufzügen, bei denen mit mutwilliger Zerstörung gerechnet werden muss. In allen anderen Punkten sind diese Aufzüge nach EN 81-20 ausgeführt. Dieses Dokument behandelt die signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen und -ereignisse (wie in Abschnitt 4 aufgelistet) von Aufzügen, die mutwilliger Zerstörung ausgesetzt sein können, wenn sie unter den vorgesehenen Bedingungen bestimmungsgemäß genutzt werden. Es umfasst nicht die Sicherheitsmaßnahmen für das Gebäude oder Aufzüge der Kategorie 0 (siehe Begriff 3.2).

Beginn

2020-04-30

WI

00010147

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 81-71

Projektnummer

06003999

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-33-01 AA - Aufzüge (SpA CEN/TC 10 und ISO/TC 178) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 10/WG 1 - Aufzüge 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN 81-71:2018-07

Norm-Entwurf

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen - Besondere Anwendungen für Personen- und Lastenaufzüge - Teil 71: Schutzmaßnahmen gegen mutwillige Zerstörung; Deutsche und Englische Fassung prEN 81-71:2020
2020-10
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen - Besondere Anwendungen für Personen- und Lastenaufzüge - Teil 71: Schutzmaßnahmen gegen mutwillige Zerstörung; Deutsche Fassung EN 81-71:2018
2018-07

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Dr.

Maurizio Ritzer

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1661

Zum Kontaktformular