NA 060

DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 15861
Nahrungsmittelmaschinen - Räucheranlagen - Sicherheits- und Hygieneanforderungen; Deutsche Fassung EN 15861:2012

Titel (englisch)

Food processing machinery - Smokehouses - Safety and hygiene requirements; German version EN 15861:2012

Einführungsbeitrag

Diese Norm konkretisiert einschlägige Anforderungen von Anhang I der EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG an erstmals im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) in Verkehr gebrachte Maschinen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit diesen Anforderungen zu erleichtern. Diese Europäische Norm legt die Sicherheits- und Hygieneanforderungen an die Gestaltung und die Herstellung von Räucheranlagen zur kommerziellen Verwendung fest. Die von dieser Norm erfassten Räucheranlagen werden für das Räuchern von Lebensmitteln, insbesondere Fleisch, Fisch oder ähnlichen Produkten sowie für die damit verbundenen Wärme- und Kälteprozesse verwendet. Räucheranlagen bestehen aus: Räucherkammer mit Einbauten; Luftaufbereitungsanlage; Raucherzeuger; Rohrleitungen und Kanäle sowie Reinigungssysteme. Diese Europäische Norm behandelt alle signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen, Gefährdungsereignisse und Hygieneanforderungen, die bei bestimmungsgemäßer Verwendung und unter vernünftigerweise vorhersehbarem Missbrauch auf Räucheranlagen zutreffen. Diese Europäische Norm behandelt Gefährdungen, welche während der gesamten Lebensdauer von Räucheranlagen auftreten können. Dieses Dokument gilt nicht für Räucheranlagen, die hergestellt wurden, bevor CEN das vorliegende Dokument veröffentlichte. Diese Europäische Norm umfasst folgende Bauarten von Räucheranlagen und Anbauten: Räucheranlagen mit Reibraucherzeuger; Räucheranlagen mit Dampfraucherzeuger; Räucheranlagen mit Flüssigrauch-Ausstattung; Räucheranlagen mit Sägemehl- und Hackschnitzelraucherzeuger; Räucheranlage mit einer oder mehreren Räucherkammern für die Chargenfertigung; Räucheranlagen für die fortlaufende Produktion. Diese Europäische Norm gilt nicht für die automatische Produktion. Diese Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen. Sie beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee CEN/TC 153 "Maschinen zur Verwendung mit Nahrungs- und Futtermitteln" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN 15861:2012. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung werden vom Ausschuss NA 060-18-02 AA "Fleischverarbeitungsmaschinen" im Fachbereich "Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen" des Normenausschusses Maschinenbau (NAM) im DIN wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Fleischverarbeitungsmaschinen sowie der Berufsgenossenschaften sind an der Erarbeitung beteiligt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-18-02 AA - Fleischverarbeitungsmaschinen (SpA CEN/TC 153/WG 2) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 153/WG 2 - Fleischereimaschinen 

Ausgabe 2012-09
Originalsprache Deutsch
Preis Auf Anfrage
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Ortwin Fink

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1435
Fax: +49 69 6603-2435

Ansprechpartner kontaktieren