NA 001

DIN/VDI-Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS)

Projekt

Mechanische Schwingungen - Messung und Bewertung der Einwirkung von Schwingungen auf das Hand-Arm-System des Menschen - Teil 2: Praxisgerechte Anleitung zur Messung am Arbeitsplatz (ISO 5349-2:2001/Amd 2)

Kurzreferat

Dieser Teil von ISO 5349 enthält zu ISO 5349-1 konforme Anleitungen zur Messung und Bewertung von Hand-Arm-Schwingungen am Arbeitsplatz. Dieser Teil von ISO 5349 beschreibt die zu treffenden Vorkehrungen, um repräsentative Schwingungsmessungen durchzuführen und die tägliche Einwirkungsdauer jeder Tätigkeit zu bestimmen, um daraus den energieäquivalenten 8-h-Schwingungswert (Tages-Schwingungsbelastung) zu errechnen. Dieser Teil von ISO 5349 stellt Mittel zur Bestimmung der relevanten Tätigkeiten zur Verfügung, die bei der Ermittlung der Schwingungsbelastung einbezogen werden sollten. Mit dieser Änderung wird ein informativer Anhang mit einem Messprotokoll über Humanschwingungsmessungen hinzugefügt.

Beginn

2018-10-04

WI

00231122

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 5349-2/prA2

Projektnummer

00101063

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 001-03-07-02 UA - Hand-Arm-Schwingungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 231 - Mechanische Schwingungen und Stöße 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 108/SC 4/WG 3 - Hand-Arm-Schwingungen 

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Ulrich Schober

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2429
Fax: +49 30 2601-42429

Ansprechpartner kontaktieren