NA 001

DIN/VDI-Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS)

Norm-Entwurf [VORBESTELLBAR]

DIN ISO 16063-21/A2
Verfahren zur Kalibrierung von Schwingungs- und Stoßaufnehmern - Teil 21: Schwingungskalibrierung durch Vergleich mit einem Referenzaufnehmer - Änderung 2 (ISO 16063-21:2003/DAM 2:2020); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Methods for the calibration of vibration and shock transducers - Part 21: Vibration calibration by comparison to a reference transducer - AMENDMENT 2 (ISO 16063-21:2003/DAM 2:2020); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält den Entwurf für eine zweite Änderung von DIN ISO 16063-21:2016-08. Die Einschränkung auf einen Frequenzbereich von 0,4 Hz bis 10 Hz wird aufgehoben und verschiedene Typen von Referenzaufnehmern genauer erläutert. Es ist vom Technischen Komitee ISO/TC 108 "Mechanical vibration, shock and condition monitoring", erarbeitet worden. Die deutsche Mitarbeit erfolgte durch den Ausschuss NA 001-03-02 AA (NALS/VDI C 2) "Schwingungsmesstechnik" des DIN/VDI-Normenausschusses Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 001-03-02 AA - Schwingungsmesstechnik 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 108/WG 34 - Kalibrierung von Schwingungs- und Stoßaufnehmern 

Ausgabe 2020-09
Erscheinung 2020-08-14
Frist zur Stellungnahme 2020-08-14
bis
2020-10-14
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 42,88 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Felix Schwäricke

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2125
Fax: +49 30 2601-42125

Ansprechpartner kontaktieren