NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Projekt

E-Zigaretten und Liquids für E-Zigaretten - Analyseverfahren zur Messung von Carbonylen in Emissionen von E-Zigaretten

Kurzreferat

Dieses Dokument legt ein Verfahren fest zur Bestimmung ausgewählter Carbonylverbindungen in Emissionen von E-Zigaretten. Ausgewählte Carbonylverbindungen sind: Acetaldehyd, Formaldehyd, Acrolein (potentiell), Crotonaldehyd (potentiell).

Beginn

2019-08-08

WI

00437017

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 24211

Projektnummer

05702256

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 057-04-01-05 AK - E-Zigarette und Liquids für E-Zigaretten 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 437 - Elektronische Zigaretten und E-Liquids 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 126/SC 3/WG 3 - E-Zigarette und E-Liquids – Analytische Verfahren für Emissionen 

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Wi.-Ing.

Guido Höppner

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2296
Fax: +49 30 2601-42296

Ansprechpartner kontaktieren