NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Norm

DIN 10355
Mahlerzeugnisse aus Getreide - Anforderungen, Typen und Prüfung

Titel (englisch)

Milled cereal products - requirements, types and testing

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Anforderungen, Typen und Prüfverfahren für Mahlerzeugnisse aus Getreide fest. Als Hauptänderung zum Vorgänger gilt die Berücksichtigung der Maschinensiebung bei der Bestimmung des Siebrückstandes. Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 057-05-06 AA "Getreide und Getreideerzeugnisse" im DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL) erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 10355:1991-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der deutsche Titel leicht geändert; b) der Abschnitt 2 "Normative Verweisungen" hinzugefügt, was die neue Nummerierung der darauffolgenden Abschnitte und Unterabschnitte erforderte; c) die Definition für den Begriff 3.2 "Mahlerzeugnisse" überarbeitet; d) der bisherige Unterabschnitt 5.3.5 "Durchführung" als Unterabschnitt 6.3.2 neu nummeriert und in weitere Unterabschnitte 6.3.5.1 "Handsiebung" und 6.3.5.3 "Allgemeines" gegliedert sowie ein neuer Unterabschnitt 6.3.5.2 "Maschinensiebung" neu aufgenommen; e) der Abschnitt "Literaturhinweise" neu hinzugefügt; f) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 057-05-06 AA - Getreide und Getreideerzeugnisse 

Ausgabe 2017-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 40,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.

Tom Resler

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2040
Fax: +49 30 2601-42040

Ansprechpartner kontaktieren