NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 11930
Kosmetische Mittel - Mikrobiologie - Bewertung des antimikrobiellen Schutzes eines kosmetischen Produktes (ISO 11930:2012, korrigierte Fassung 2013-05-01); Deutsche Fassung EN ISO 11930:2012

Titel (englisch)

Cosmetics - Microbiology - Evaluation of the antimicrobial protection of a cosmetic product (ISO 11930:2012, Corrected version 2013-05-01); German version EN ISO 11930:2012

Einführungsbeitrag

Diese Norm ist für die allgemeine Bewertung des antimikrobiellen Schutzes eines kosmetischen Produktes anzuwenden. Der antimikrobielle Schutz eines Produktes kann auf verschiedenen Grundlagen beruhen, wie zum Beispiel chemische Konservierung, natürliche Eigenschaften der Rezeptur, Gestaltung der Verpackung oder dem Herstellungsprozess. Diese Norm legt eine Reihe von Schritten fest, die zur Bewertung des allgemeinen antimikrobiellen Schutzes eines kosmetischen Produktes durchzuführen sind. In dieser Norm wird auch ein Referenzverfahren für die Prüfung der Wirksamkeit der Konservierung (Provokationstest) zusammen mit Bewertungskriterien beschrieben. Diese Norm wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 217 "Cosmetics" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 392 "Kosmetische Mittel" erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 11930:2012-07 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) die Worte "und NI" wurden in Tabelle B1, in der Zeile "Kriterium A", in der letzten Spalte (T28) hinzugefügt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 057-07-01 AA - Kosmetische Mittel 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 392 - Kosmetische Mittel 

Ausgabe 2013-10
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 88,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Maike Makowski

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2831
Fax: +49 30 2601-42831

Ansprechpartner kontaktieren