NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN ISO 17410
Mikrobiologie der Lebensmittelkette - Horizontales Verfahren zur Zählung psychrotropher Mikroorganismen (ISO 17410:2019); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Microbiology of the food chain - Horizontal method for the enumeration of psychrotrophic microorganisms (ISO 17410:2019); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Psychrotrophe Mikroorganismen sind in der Lage, bei niedrigen Temperaturen zu überleben. Diese Mikroorganismen können zum Verderb von gekühlten Lebensmitteln (außer unter Schutzatmosphäre verpackter Lebensmittel) führen, da sie Geruchs- und Geschmacksveränderungen hervorrufen. Einige in Rohmilch vorkommende psychrotrophe Mikroorganismen sind zudem in der Lage, hitzestabile Enzyme zu bilden. Bei Erwärmung (Pasteurisation oder Sterilisation) werden diese Enzyme nur unzureichend inaktiviert und können so zu Qualitätsmängeln im wärmebehandelten Produkt führen (Fett- oder Proteinabbau). Dieses Dokument legt Anforderungen an ein horizontales Verfahren zur Zählung von psychrotrophen Mikroorganismen fest, die in der Lage sind, auf einem festen Agar-Nährmedium nach aerober Bebrütung bei 6,5 °C zu wachsen und Kolonien zu bilden. Es ist anwendbar für Erzeugnisse, die für den menschlichen Verzehr oder als Futtermittel bestimmt sind, für Umgebungsproben im Bereich der Herstellung und Behandlung von Lebensmitteln und Futtermitteln und für Proben aus dem Bereich der Primärproduktion.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 057-01-06 AA - Mikrobiologie der Lebensmittelkette 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 34/SC 9 - Mikrobiologie 

Ausgabe 2021-05
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 70,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Haider Klenz

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2355
Fax: +49 30 2601-42355

Zum Kontaktformular