NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 22579
Säuglingsnahrung und Nahrungsergänzungsmittel für Erwachsene - Bestimmung von Fructanen - Hochleistungs-Anionenaustausch-Chromatographieverfahren mit gepulster amperometrischer Detektion (HPAEC-PAD) nach enzymatischer Behandlung (ISO/DIS 22579:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 22579:2019

Titel (englisch)

Infant formula and adult nutritionals - Determination of fructans - High performance anion exchange chromatography with pulsed amperometric detection (HPAEC-PAD) after enzymatic treatment (ISO/DIS 22579:2019); German and English version prEN ISO 22579:2019

Einführungsbeitrag

Dieser Internationale Standard legt ein Verfahren zur Bestimmung von Fructanen des Inulin-Typs (einschließlich Oligofructose und Fructooligosaccharide) in Säuglingsnahrung und Nahrungsergänzungsmitteln für Erwachsene fest, die 0,03 g/100 g bis 5,0 g/100 g Fructan im gebrauchsfertigen Erzeugnis erhalten. Ein Hochleistungs-Anionenaustausch-Chromatographieverfahren mit gepulster amperometrischer Detektion (HPAEC-PAD) wird angewendet. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 057-05-13 AA "Milch und Milcherzeugnisse - Probenahme- und Untersuchungsverfahren" bei DIN zuständig.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 057-05-13 AA - Milch und Milcherzeugnisse - Probenahme- und Untersuchungsverfahren 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 302 - Milch und Milcherzeugnisse - Probenahme- und Untersuchungsverfahren 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 34/SC 5 - Milch und Milchprodukte 

Ausgabe 2020-03
Erscheinung 2020-02-21
Frist zur Stellungnahme bis 2020-04-21
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 88,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Maike Makowski

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2831
Fax: +49 30 2601-42831

Ansprechpartner kontaktieren