NA 057

DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL)

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 22964
Mikrobiologie der Lebensmittelkette - Horizontales Verfahren zum Nachweis von Cronobacter spp. (ISO/DIS 22964:2015); Deutsche Fassung prEN ISO 22964:2015

Titel (englisch)

Microbiology of the food chain - Horizontal method for the detection of Cronobacter spp. (ISO/DIS 22964:2015); German version prEN ISO 22964:2015

Einführungsbeitrag

Dieser internationale Norm-Entwurf dient dem gesundheitlichen Verbraucherschutz und legt ein horizontales Untersuchungsverfahren zum Nachweis von Cronobacter spp. fest. Dieser Norm-Entwurf gilt für - Nahrungsmittelprodukte und Zutaten, die für den menschlichen Verzehr oder als Futtermittel bestimmt sind; - Umgebungsproben im Bereich der Herstellung und der Behandlung von Lebensmitteln. Das Untersuchungsverfahren erfolgt in den folgenden Schritten: - Nicht selektive Voranreicherung in gepuffertem Peptonwasser (BPW); - Anreicherung in einem Differenzierungs- und Screeningmedium (Cronobacter-Screening-Bouillon, CBS); - Ausplattierung und Identifizierung auf chromogenem Cronobacter-Isolierungsagar (CCI Agar); - Bestätigung Von dem chromogenen Agar werden typische Kolonien ausgewählt, auf einem nicht selektiven Agar, wie zum Beispiel Trypton-Soja-Agar (TSA), gereinigt und biochemisch charakterisiert. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 057-01-06 AA "Mikrobiologie der Lebensmittelkette" bei DIN zuständig.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 057-01-06 AA - Mikrobiologie der Lebensmittelkette 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 463 - Mikrobiologie der Lebensmittelkette 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 34/SC 9 - Mikrobiologie 

Ausgabe 2015-04
Originalsprache Deutsch
Preis ab 81,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Haider Klenz

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2355
Fax: +49 30 2601-42355

Ansprechpartner kontaktieren