NA 032

DIN-Normenausschuss Gastechnik (NAGas)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 1594
Gasinfrastruktur - Rohrleitungen für einen maximal zulässigen Betriebsdruck über 16 bar - Funktionale Anforderungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 1594:2022

Titel (englisch)

Gas infrastructure - Pipelines for maximum operating pressure over 16 bar - Functional requirements; German and English version prEN 1594:2022

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt die funktionalen Anforderungen an Leitungen mit einem maximal zulässigen Betriebsdruck von über 16 bar. Dieses Dokument legt darüber hinaus die mechanischen Anforderungen an Rohrleitungen in Stationen mit einem maximal zulässigen Betriebsdruck von mehr als 16 bar fest. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 234 „Gasinfrastruktur“ erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Bei DIN Deutsches Institut für Normung e. V. war für die Bearbeitung das Spiegelgremium NA 032-02-01 „Gastransportleitungen“ des Normenausschusses Gastechnik (NAGas) verantwortlich. Diese Norm wird in das DVGW-Regelwerk „Gas“ aufgenommen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1594:2013-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Hinzufügung von Ergänzungen in Bezug auf verfügbare Technologien, wie z. B. Aspekte der Streckenkontrolle, Korrosionsschutz, Aspekte von Gasen mit niedriger Zündenergie, wie z. B. Wasserstoff; b) Umstrukturierung und Neuformulierung des Anwendungsbereichs zum besseren Verständnis (Abschnitt 1); c) Aktualisierung der Verweisungen auf andere Dokumente (Abschnitt 2 und Literaturhinweise); d) Überarbeitung der Begriffe einschließlich der Klärung des Begriffs "Gas" (Abschnitt 3). e) Hinzufügen von Vorkehrungen zum Abblasen, Wiederverdichten und Abfackelung (Abschnitt 7); f) Anpassung der Mindestwerte für die Kerbschlagarbeit an die entsprechenden Sicherheitswerte (Abschnitt 8); g) Entfernen aller Anhänge, da sie veraltet waren und als durch andere Europäische Normen abgedeckt gelten; h) Hinzufügung eines neuen normativen Anhangs mit Anforderungen an die Rissausbreitung bei Rohrleitungen (Anhang A), die aus EN ISO 3183:2012 übernommen wurden, da sie in der aktuellen Ausgabe von EN ISO 3183 (veröffentlicht im Jahr 2019) nicht mehr enthalten sind; i) Hinzufügen eines neuen informativen Anhangs mit Empfehlungen in Bezug auf Wasserstoffleitungen (Anhang B).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 032-02-01 AA - Gastransportleitungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 234/WG 3 - Gastransportleitungen 

Ausgabe 2022-11
Erscheinung 2022-10-14
Frist zur Stellungnahme bis 2022-12-14
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 151,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Agnes Schwigon

Josef-Wirmer-Str. 1 - 3
53123 Bonn

Tel.: +49 228 9188-925
Fax: +49 228 9188-92906

Zum Kontaktformular