NA 027

DIN-Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 16128
Referenzprüfverfahren zur Bestimmung der Nickellässigkeit derjenigen Teile von Brillenfassungen und Sonnenbrillen, die bestimmungsgemäß unmittelbar und länger mit der Haut in Berührung kommen; Deutsche Fassung EN 16128:2011

Titel (englisch)

Reference test method for release of nickel from those parts of spectacle frames and sunglasses intended to come into close and prolonged contact with the skin; German version EN 16128:2011

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt ein Verfahren fest, um die Nickelabgabe derjenigen Teile von Brillenfassungen und Sonnenbrillen, die bestimmungsgemäß in direkten und länger andauernden Kontakt mit der Haut kommen, zu simulieren und um zu bestimmen, ob ihre Nickelabgabe größer als 0,5 µg/cm2/Woche ist. Sie wurde vom CEN aufgrund des Mandats M/448 der Europäischen Kommission erstellt. In technischer Hinsicht handelt es sich um eine unveränderte Neuherausgabe der technischen Anforderungen, die bisher in EN 1811:1998 enthalten waren, wobei jedoch der Anwendungsbereich auf die Anwendung auf Brillenfassungen und Sonnenbrillen eingeschränkt wurde. Das Europäische Referenzdokument EN 16128:2011 wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 170 Augenoptik, dessen Sekretariat vom DIN (Deutschland) gehalten wird, erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitskreis NA 027-01-08-08 AK Brillenfassungen im Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1811:2008-06 und DIN EN 1811 Berichtigung 1:2008-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) es erfolgte eine Aufteilung des Anwendungsbereichs: Die vorliegende Norm, DIN EN 16128, gilt für Brillenfassungen und Sonnenbrillen; die Neuausgabe von DIN EN 1811 gilt für alle Gegenstände mit Ausnahme von Brillenfassungen und Sonnenbrillen; b) die technischen Anforderungen sind unverändert gegenüber DIN EN 1811:2008-06, jedoch wurden zur Umsetzung der unter a) genannten Einschränkung des Anwendungsbereichs redaktionelle Anpassungen vorgenommen; c) siehe auch die Hinweise in Abschnitt 1, Anmerkungen 1, 2 und 3; d) Übernahme der Europäischen Norm (EN 16128:2011).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 027-01-08-08 AK - Brillenfassungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 170 - Augenoptik 

Ausgabe 2011-05
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 69,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Liliane Sandu

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-28
Fax: +49 7231 9188-33

Ansprechpartner kontaktieren