NA 027

DIN-Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO)

2019-07-22

Norm des Monats Mai 2019

ISO 19962 Optik und Photonik - Spektroskopische Messmethode für integrale Streuung bei planparallelen optischen Elementen

Streulicht im Feldstecher
Streulicht im Feldstecher
© Eckhard Langenbach

Mit der neuen Norm ISO 19962, die im Mai 2019 zu einer spektralen Messmethode für integrale Streuung bei planparallelen optischen Elementen veröffentlicht wurde, wird ein einfaches spektrales Verfahren zur Prüfung von geringer Streustrahlung normiert unter Verwendung eines herkömmlichen Zweistrahl-Spektralphotometers, welches häufig zur Bewertung optischer Komponenten verwendet wird.
Lichtstreuung durch optische Komponenten verringert die Helligkeit und den Kontrast des erzeugten Bildes. Fehlstellen der Beschichtung und der optischen Oberflächen der Bauteile führen überwiegend zu Lichtstreuung. Diese Unvollkommenheiten betreffen die Oberflächen- und Grenzflächenrauheit, Kontamination, Kratzer und Defekte von Substraten, dünnen Schichten und Grenzflächen und haben zur Folge, dass ein Teil der einfallenden Strahlung vom Strahlengang abgelenkt wird. Die räumliche Verteilung dieser Streustrahlung ist abhängig von der spektralen Leistungsdichtefunktion der Oberflächen- und Grenzflächenrauheit, von der Wellenlänge der einfallenden Strahlung und von den individuellen optischen Eigenschaften des Bauteils.
Die Norm ISO 19962 legt Verfahren zur Bestimmung der Charakteristik der spektralen Vorwärtsstreuung von beschichteten und unbeschichteten optischen Oberflächen bei einem bestimmten Wellenlängenbereich zwischen 350 nm und 850 nm unter Verwendung eines Zweistrahl-Spektralphotometers mit Integrationskugel fest. Diese Norm gilt auch für die Vorwärtsstreuung bei einer einzelnen Wellenlänge.
Die Norm ist anzuwenden für spektrale Vorwärtsstreumessungen mit Erfassungswinkeln von mehr als 2,7 Grad. Die Bestimmung der Totalen Streuung ist an das Verfahren nach ISO 13696 angelehnt.
Die Norm wurde im ISO/TC 172/SC 1 Fundamental Standards erarbeitet und unter Einbezug von Experten des ISO/TC 172/SC 9 Laser and electro-optical systems fertiggestellt.

 

ISO 19962 bestellen

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Clara Engesser

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Ansprechpartner kontaktieren