NA 027

DIN-Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO)

Einführung in das Qualitätsmanagement für Medizinprodukte nach DIN EN ISO 13485:2016

DIN-Seminar

Medizinprodukte unterliegen in Deutschland dem Medizinproduktegesetz, das zusammen mit seinen Verordnungen die europäischen Richtlinien in deutsches Recht umsetzt. Unternehmen, die Medizinprodukte in Verkehr bringen, müssen nach den gesetzlichen Vorschriften für die Herstellung ihrer Produkte ein Qualitätsmanagementsystem einrichten und es aufrechterhalten. Die Anforderungen an das Qualitätsmanagement für Medizinproduktehersteller gibt die Norm DIN EN ISO 13485 vor. Das eintägige DIN-Seminar bietet dem Teilnehmer einen detaillierten Einblick in die Anforderungen der DIN EN ISO 13485 als Vorgabe für ein von den Herstellern von Medizinprodukten implementiertes Qualitätsmanagementsystem.

Zielgruppe: (Neue) Führungskräfte, Geschäftsführer und Mitarbeiter, speziell aus den Bereichen Qualitätsmanagement; Qualitätssicherung; Entwicklung und Produktion; Regulatory Affairs; Audits.

Das Seminar findet am 19. November 2019 in Kassel und am 18. März 2020 in Mainz statt.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Ort Hamburg
Beginn 2019-11-19,
09:00 Uhr
Ende 2019-11-19,
17:00 Uhr
Preis 690,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Zum Kalender hinzufügen