NA 027

DIN-Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO)

DIN SPEC

DIN SPEC 58194
Augenoptik - Begriffe zur Freiformtechnologie; Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Ophthalmic optics - Terms and definitions related to free-form technology; Text in German and English

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beleuchtet anhand relevanter Begriffe wichtige Aspekte beim Einsatz der Freiformtechnologie in der Brillenoptik. Es richtet sich an alle Angehörigen der augenoptischen Fachkreise, sowohl auf Seiten des Augenoptiker-Handwerks und der entsprechenden Aus- und Weiterbildungseinrichtungen, wie auch auf Seiten der augenoptischen Industrie. Es richtet sich weiterhin an die Hersteller von Fertigungsmaschinen und von Messgeräten, die in der Brillenglasfertigung zum Einsatz kommen. Die in dem Dokument enthaltenen Begriffsklärungen dienen auch der nationalen Positionierung und der Zuarbeit zu den laufenden Aktivitäten der ISO (International Organization for Standardization) in diesem Bereich. Gleichzeitig sind auch Ergebnisse aus diesen Beratungen in das Dokument eingeflossen. Aus diesem Grund wurde das Dokument in zweisprachiger Fassung deutsch-englisch erstellt. Das Dokument spiegelt den derzeitigen Stand und Sprachgebrauch wieder. Zugleich wurde versucht, die Definitionen nach DIN EN ISO 13666:2013-10 zu verwenden beziehungsweise neue Begriffe analog zu fassen. Für dieses Dokument ist der Arbeitskreis NA 027-01-08-09 AK "Charakterisierung von Freiformflächen" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN SPEC 58194:2015 03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Englische Übersetzung hinzugefügt; b) deutsche Sprachfassung der Definitionen von 2.3.7, 2.4.3, 2.4.4, 2.4.5, 2.4.7, 2.4.8, 2.4.9, 2.5.2 und 2.5.7 sprachlich angepasst; c) deutscher Begriff "Messprüfung Augenoptiker" geändert in "Eingangsprüfung" (siehe 2.6.4).

Ausgabe 2015-12
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 66,10 €

Ihr Ansprechpartner

Liliane Sandu

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-28
Fax: +49 7231 9188-33

Ansprechpartner kontaktieren