NA 023

DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg)

Norm

DIN EN ISO 10075-1
Ergonomische Grundlagen bezüglich psychischer Arbeitsbelastung - Teil 1: Allgemeine Aspekte und Konzepte und Begriffe (ISO 10075-1:2017); Deutsche Fassung EN ISO 10075-1:2017

Titel (englisch)

Ergonomic principles related to mental workload - Part 1: General issues and concepts, terms and definitions (ISO 10075-1:2017); German version EN ISO 10075-1:2017

Einführungsbeitrag

Diese Norm stellt eine Erweiterung der ISO 6385 insbesondere im Hinblick auf die psychische Arbeitsbelastung dar, wobei allgemeine Aspekte, Konzepte und Begriffe wegen der spezifischen Auswirkungen, die innerhalb dieses Bereichs zu berücksichtigen sind, näher beschrieben werden. Diese Konzepte aus dem Bereich der psychischen Arbeitsbelastung umfassen die psychische Belastung, die psychische Beanspruchung und deren Auswirkungen. Da es eine Vielzahl unterschiedlicher umgangssprachlicher und wissenschaftlicher Auffassungen zur psychischen Arbeitsbelastung, der psychischen Belastung und der psychischen Beanspruchung gibt, ist eine Normung der relevanten Konzepte und Begriffe im Bereich der Ergonomie erforderlich. Diese Norm gilt für die Gestaltung von Arbeitsbedingungen in Bezug auf die psychische Arbeitsbelastung und ist dafür vorgesehen, einen einheitlichen Sprachgebrauch zwischen Fachleuten und Praktikern auf dem Gebiet der Ergonomie sowie im Allgemeinen zu fördern. Diese Norm behandelt weder Messverfahren noch Grundsätze der Aufgabengestaltung. Diese Themen werden in ISO 10075-2 und ISO 10075-3 behandelt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 10075-1:2000-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Titel wurde berichtigt; b) Abschnitt 1 "Anwendungsbereich" wurde redaktionell überarbeitet; c) Abschnitt 2 wurde inhaltlich überarbeitet; d) Abschnitt 3 wurde neu geordnet; e) die Begriffe 3.1.2 "psychische Beanspruchung", 3.2.1.2 "Aktivierung", 3.2.1.4 "Übungseffekt", 3.2.2.1 "Kompetenzentwicklung", 3.2.3.2 "ermüdungsähnliche Zustände", 3.2.3.2.1 "Monotoniezustand", 3.2.3.2.2 "herabgesetzte Wachsamkeit" und 3.2.3.3 "Stressreaktion" wurden technisch überarbeitet; f) der Begriff 3.2.4.1 "Burnout-Syndrom" wurde hinzugefügt; g) der Begriff 3.2.3.2.3 "psychische Sättigung" wurde berichtigt; h) Tabelle A.1 wurde aktualisiert; i) die Verbindung zwischen ISO 10075-1 und ISO 6385 wurde, wenn zutreffend, hervorgehoben.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 023-00-01 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAErg/NAM: Grundsätze der Ergonomie 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 122/WG 2 - Ergonomische Gestaltungsgrundsätze 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 159/SC 1/WG 2 - Ergonomische Grundlagen zur psychischen Belastung und Beanspruchung 

Ausgabe 2018-01
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 75,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Ilija Ilic

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2489
Fax: +49 30 2601-42489

Ansprechpartner kontaktieren