NA 023

DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg)

Norm

DIN 2137-2
Tastaturen für die Daten- und Texteingabe - Teil 2: Zusätzliche Anforderungen; Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Keyboards for data and text input - Part 2: Additional requirements; Text in German and English

Einführungsbeitrag

Diese Norm folgt der Neuausrichtung der internationalen Tastaturnormung, indem die grundlegende Gestaltung von Tastaturen in der Normenreihe ISO/IEC 9995 festgelegt wird und die nationalen Besonderheiten in nationalen Normen festgelegt werden. Diese Norm legt zusätzliche Anforderungen an das deutsche Layout von Tastaturen für die alpha-numerische und/oder numerische Daten und Texteingabe fest.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 2137-2:2012-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) ein Abschnitt "Begriffe" wurde hinzugefügt; b) im Abschnitt "Belegung von Tasten mit zusätzlichen Ziffern und Funktionen" wurde in der Anmerkung klargestellt, dass die beschriebene Anwendung konformant zu ISO/IEC 9995-2:2009 Amd1:2012 ist; c) der Abschnitt über die Funktionsweise von Tottasten wurde entfernt, nachdem er zwischenzeitlich in die Formulierung der ISO/IEC 9995-11:2015 eingegangen ist und die Verwendung der Tottasten jetzt im Teil 1 dieser Norm beschrieben ist.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 023-00-04 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAErg/NIA: Ergonomie für Informationsverarbeitungssysteme 

Ausgabe 2018-12
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 47,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Ilija Ilic

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2489
Fax: +49 30 2601-42489

Ansprechpartner kontaktieren