NA 020

DIN-Normenausschuss Eisen-, Blech- und Metallwaren (NAEBM)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 11681-2
Forstmaschinen - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen für tragbare Kettensägen - Teil 2: Kettensägen für die Baumpflege (ISO/DIS 11681-2:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 11681-2:2019

Titel (englisch)

Machinery for forestry - Portable chain-saw safety requirements and testing - Part 2: Chain-saws for tree service (ISO/DIS 11681-2:2019); German and English version prEN ISO 11681-2:2019

Einführungsbeitrag

Mit dem Entwurf zur Neufassung der DIN EN ISO 11681-2:2017-10 wurden Anforderungen an die Festigkeit und Zugänglichkeit der Kraftstoffleitungen aufgenommen sowie die Anforderungen an den Rückschlag- und Kettenstillstandswinkel klargestellt. Zudem wurde die Prüfung zur Betätigung der Gashebelsperre unter Berücksichtigung der Sägekettenbewegung beschrieben. In 4.16 wurden die Anforderungen an den Berührungsschutz heißer Teile genauer definiert. In Bezug auf die Betriebsanleitung wurden unter "Technische Daten" nicht sicherheitsrelevante Informationen gestrichen und unter "Weitere Informationen" Hinweise zum sicheren Startvorgang aufgenommen. Zudem wurden in 5.2 "Kennzeichnung" Hinweise zur Bezeichnung der Maschine durch einen Code aufgenommen. Der Abschnitt A.4.3 "Einhändige Benutzung der Kettensäge" wurde ersatzlos gestrichen. Schließlich erfolgte auch eine Aktualisierung der normativen Verweisungen sowie eine vollständige Überarbeitung des Anhang ZA. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 020-00-12 AA "Tragbare Forstmaschinen" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 11681-2:2017-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; b) Anforderungen an die Festigkeit und Zugänglichkeit der Kraftstoffleitungen wurden aufgenommen; c) die Anforderungen an den Rückschlagwinkel und Kettenstillstandswinkel wurden klargestellt; d) die Prüfung zur Betätigung der Gashebelsperre unter Berücksichtigung der Sägekettenbewegung wurde beschrieben; e) in 4.16 wurden die Anforderungen an den Berührungsschutz heißer Teile genauer definiert; f) nicht sicherheitsrelevante Informationen wurden im Abschnitt Betriebsanleitung, Technische Daten gestrichen; g) in den Anforderungen an die Betriebsanleitung wurden in 5.1.3 d) Hinweise zum sicheren Startvorgang aufgenommen; h) in 5.2 "Kennzeichnung" wurden Hinweise zur Bezeichnung der Maschine durch einen Code aufgenommen; i) der Abschnitt A.4.3 "Einhändige Benutzung der Kettensäge" wurde ersatzlos gestrichen; j) der Anhang ZA wurde vollständig überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 020-00-12 AA - Tragbare Forstmaschinen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 144/WG 6 - Forstwirtschaftliche Maschinen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 23/SC 17/WG 4 - Kettensägen - Sicherheit 

Ausgabe 2019-10
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 102,65 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Vera Schenk

Wiesenstr. 21 a1
40549 Düsseldorf

Tel.: +49 211 909998-77
Fax: +49 211 909998-51

Ansprechpartner kontaktieren