NA 159

DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL)

Projekt

Asset-Management - Managementsysteme - Leitfaden für die Anwendung der ISO 55001

Kurzreferat

Dieses Dokument enthält Leitlinien für die Anwendung eines Managementsystems für die Vermögensverwaltung, das als "Asset Management System" bezeichnet wird, in Übereinstimmung mit der Anforderung der ISO 55001. Dieses Dokument enthält Erläuterungen zur Klarstellung der in der ISO 55001 festgelegten Anforderungen und Beispiele zur Unterstützung der Umsetzung dieser Anforderungen. Es enthält keine Leitlinien für die Verwaltung bestimmter Typen von Assets. Dieses Dokument enthält Hinweise für die Verwendung durch: a) diejenigen, die an der Einrichtung, Durchführung, dem Betrieb, der Wartung und der Verbesserung eines Vermögensverwaltungssystems beteiligt sind; b) diejenigen, die Asset Management-Aktivitäten, einschließlich Dienstleistungen anbieten. Allgemeine Informationen zum Asset Management, sowie Informationen über die für dieses Dokument geltende Terminologie sind in ISO 55000 enthalten. Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 251 "Asset Management", erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 159-01-15 AA "Asset-Management-Systeme" im DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL).

Beginn

2019-05-07

Geplante Dokumentnummer

DIN ISO 55002

Projektnummer

15900104

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 159-01-15 AA - Asset-Management-Systeme 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 251 - Asset Management 

Ihr Ansprechpartner

Sari Winasis Basuki

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2903
Fax: +49 30 2601-42903

Ansprechpartner kontaktieren