NA 014

DIN-Normenausschuss Dental (NADENT)

Projekt

Zahnheilkunde - Bohrschablonen für die dentale Implantatchirurgie

Kurzreferat

Dieses Dokument legt Anforderungen an das Material fest, das zur Herstellung von Bohrschablonen für chirirgusche Dentalimplantate verwendet wird, die durch herkömmliche Wärmebehandlung von Kunststoff, oder durch Fräsen/Drucken in der Klinik oder im Dentallabor hergestellt werden. Es beschreibt auch Prüfverfahren, um die Übereinstimmung mit diesen Anforderungen festzulegen und Anforderungen an die Verpackung und Kennzeichnung dieser Produkte und an die Gebrauchsanweisung für diese Werkstoffe.

Beginn

2022-06-09

WI

00055524

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 8172

Projektnummer

01402348

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 014-00-21 AA - Dentalimplantate 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 55 - Zahnheilkunde 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 106/WG 12 - Bohrschablonen für Dentalimplantate 

Ihr Kontakt

Dr.-Ing.

Hans-Peter Keller

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-19
Fax: +49 7231 9188-33

Zum Kontaktformular