NA 014

DIN-Normenausschuss Dental (NADENT)

Projekt

Zahnheilkunde - Endodontische Obturationswerkstoffe

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die Anforderungen an die Maße verschiedener endodontischer Obturationswerkstoffe fest, einschließlich vorgeformte Metall-, vorgeformte kunststoffbeschichtete Metall-, Kunststoffstifte, thermoplastische Obturationswerkstoffe oder Kombinationen davon, die zur Obturation eines Wurzelkanalsystems geeignet sind. Dieses Dokument legt auch ein Nummernsystem und ein Farbkennzeichnungssystem zur Größenbezeichnung von vorgeformten endodontischen Obturationsstifen fest. Zahnärztliche endodontische Obturationsstifte sind in steriler oder nicht steriler Form im Handel erhältlich. Dieses Dokument beschreibt die physikalischen Eigenschaften, die von Produkten dieser Art im Lieferzustand erwartet werden. Anforderungen an die Sterilität sind nicht enthalten, und jeder Anspruch auf Sterilität des Produktes fällt in den Verantwortungsbereich des Herstellers (siehe Tabelle 3). Abschnitt 7 legt die Anforderungen an die Kennzeichnung, einschließlich der Gebrauchsanweisung fest. Dieses Dokument gilt nicht für Instrumente oder Ausrüstung, die zusammen mit thermoplastischen Obturationswerkstoffen (Obturationswerkstoff, der sich bei Hitze verformt), verwendet werden. Dieses Dokument gilt nicht für Werkstoffe, die für koronale Aufbauten verwendet werden.

Beginn

2022-01-03

WI

00055523

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 6877 rev

Projektnummer

01402347

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 014-00-01 AA - Füllungswerkstoffe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 55 - Zahnheilkunde 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 106/SC 1/WG 2 - Endodontische Werkstoffe 

Vorgänger-Dokument(e)

Zahnheilkunde - Endodontische Obturationswerkstoffe (ISO 6877:2021); Deutsche Fassung EN ISO 6877:2021
2022-01

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Dr. rer. nat.

Paul Vincze

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-20

Zum Kontaktformular