NA 014

DIN-Normenausschuss Dental (NADENT)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 22569
Zahnheilkunde - Mehrfunktionshandstücke (ISO/DIS 22569:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 22569:2019

Titel (englisch)

Dentistry - Multifunction handpieces (ISO/DIS 22569:2019); German and English version prEN ISO 22569:2019

Einführungsbeitrag

Dentale Mehrfunktionshandstücke werden seit vielen Jahren bei zahnärztlichen Behandlungsverfahren angewendet. Die technische Entwicklung erzeugt bessere Mehrfunktionshandstücke, deren Handhabung einfacher ist. Dieser internationale Norm-Entwurf gilt für Mehrfunktionshandstücke, die in der Zahnheilkunde unabhängig von ihrer Konstruktion für die Anwendung an Patienten angewandt werden. Er legt Anforderungen, Prüfverfahren, Herstellerangaben, Kennzeichnung und Verpackung fest.
Dieser internationale Norm-Entwurf wurde von der ISO/TC 106/SC 4/WG 7 "Handstücke" (Sekretariat: DIN) zusammen mit dem CEN/TC 55 "Zahnheilkunde" (Sekretariat: DIN) erstellt. Zuständig im DIN-NADENT ist der Arbeitskreis NA 014-00-05-05 AK "HKL-Systeme" des AA "Dentale Ausrüstung".

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 19403:2016-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Anforderung an den Winkel für den Sprayaustritt wurde gestrichen; b) Aufnahme einer Vorlage für den Prüfbericht (Anhang A).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 014-00-05-06 AK - HKL-Systeme 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 55 - Zahnheilkunde 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 106/SC 4/WG 7 - Handstücke 

Ausgabe 2019-06
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 96,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Hans-Peter Keller

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-19
Fax: +49 7231 9188-33

Ansprechpartner kontaktieren