NA 014

DIN-Normenausschuss Dental (NADENT)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 15098
Zahnheilkunde - Dentalpinzetten (ISO/DIS 15098:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 15098:2019

Titel (englisch)

Dentistry - Dental tweezers (ISO/DIS 15098:2019); German and English version prEN ISO 15098:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Anforderungen an und Prüfverfahren für metallische Dentalpinzette fest. Der internationale Norm-Entwurf wurde von der ISO/TC 106/SC 4/WG 8 "Dentale Handinstrumente" (Sekretariat: ANSI, USA) zusammen mit dem CEN/TC 55 "Zahnheilkunde" (Sekretariat: DIN) erstellt. Im DIN-NADENT ist der Arbeitsausschuss NA 014-00-23 AA "Dentalmedizinische Instrumente" dafür zuständig.
In dem Dokument werden Anforderungen an und Prüfverfahren für die Werkstoffe, die größte zulässige Gesamtlänge und die Beständigkeit bei der Wiederaufbereitung festgelegt. Die erforderlichen Angaben zur Kennzeichnung (zum Beispiel Angabe der Losnummer und des UDI-Kodes) sind ebenfalls festgelegt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 15098-1:2001-09, DIN EN ISO 15098-2:2000-08 und DIN EN ISO 15098-3:2000-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Zusammenfassung von ISO 15098-1, ISO 15098-2 und ISO 15098-3 in einem Dokument; b) Anforderungen an die Wiederaufbereitung wurden in 5.7 aufgenommen; c) Anforderungen an den UDI-Kode wurden in Abschnitt 7 aufgenommen; d) Streichung von Anhang A (Messung der Maße).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 014-00-23 AA - Dentalmedizinische Instrumente 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 55 - Zahnheilkunde 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 106/SC 4/WG 8 - Handinstrumente 

Ausgabe 2019-04
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 75,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Hans-Peter Keller

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-19
Fax: +49 7231 9188-33

Ansprechpartner kontaktieren