NA 099

DIN-Normenausschuss Stahldraht und Stahldrahterzeugnisse (NAD)

Projekt

Endverbindungen für Drahtseile aus Stahldraht - Sicherheit - Teil 9: Vollkauschen

Kurzreferat

Dieser Norm-Vorschlag enthält die Mindestanforderungen an Vollkauschen aus Stahl oder Eisen für Endverbindungen von Stahllitzenseilen. Dieser Vorschlag ist anwendbar auf verpresste Seil-Endverbindungen mit Vollkauschen in Verbindung mit Pressklemmen nach EN 13411-3, welche einen Wirkungsgradfaktor KT von mindestens 0,9 haben und als Zubehör für Stahldrahtseile, wie Anschlagmittel oder Drahtseilbaugruppen, mit Hebe-, Senk- oder Tragwirkung in Hebezeugen verwendet werden.

Beginn

2018-07-03

WI

00168141

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 00168141

Projektnummer

09900243

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 099-00-04 AA - Drahtseile, Seil-Endverbindungen und Anschlagseile 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 168/WG 2 - Stahldrahtseile, deren Endverbindungen und Anschlagseile 

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Benjamin Faltin

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2305
Fax: +49 30 2601-42305

Ansprechpartner kontaktieren