NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Über NABau

Der DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) ist satzungsmäßig ein Organ von DIN. Der NABau hat die Aufgabe, alle Normungsvorschläge für das Bauwesen zu prüfen und, sofern ein berechtigtes Interesse besteht und die Finanzierung der damit verbundenen Kosten der Geschäftsstelle des NABau sichergestellt ist, zu bearbeiten. Er wirkt über die nationale Normung hinaus bei der europäischen und internationalen Normung seines Bereiches mit. Ferner hat er die Vorbereitung und Anwendung der Normen zu fördern.

Zudem ist der NABau für DIN in Gremien des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschusses für Bauleistungen (DVA) an der Aufstellung der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) und im HA GAEB des DVA (Hauptausschuss Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) an der Aufstellung des Standardleistungsbuches für das Bauwesen (STLB-Bau und STLB-BauZ) beteiligt.


Wie setzt sich der NABau zusammen?

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
ISO/AWI 19164 2021-09-13 Geographic information - Indoor feature model Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN 4109-2 2021-09-10 Schallschutz im Hochbau - Teil 2: Rechnerische Nachweise der Erfüllung der Anforderungen Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN 18220 2021-09-10 Trench-, Fräs- und Pflugverfahren zur Legung von Leerrohrinfrastrukturen und Glasfaserkabeln für Telekommunikationsnetze Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN ISO 19168-2 2021-11 Geoinformation - Raumbezogene API für Features - Teil 2: Koordinatenreferenzsysteme durch Referenz (ISO/DIS 19168-2:2021); Englische Fassung prEN ISO 19168-2:2021 Mehr 
DIN EN 16757 2021-11 Nachhaltigkeit von Bauwerken - Umweltproduktdeklarationen - Produktkategorieregeln für Beton und Betonelemente; Deutsche und Englische Fassung prEN 16757:2021 Mehr 
DIN EN 13501-6/A1 2021-11 Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten - Teil 6: Klassifizierung mit den Ergebnissen aus den Prüfungen zum Brandverhalten von Starkstromkabeln und -leitungen, Steuer- und Kommunikationskabeln; Deutsche und Englische Fassung EN 13501-6:2018/prA1:2021 Mehr 

Alle Entwürfe  

Neue Veröffentlichungen
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN EN 1628 2021-11 Norm Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse - Einbruchhemmung - Prüfverfahren für die Ermittlung der Widerstandsfähigkeit unter statischer Belastung; Deutsche Fassung EN 1628:2021 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 1627 2021-11 Norm Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse - Einbruchhemmung - Anforderungen und Klassifizierung; Deutsche Fassung EN 1627:2021 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 1629 2021-11 Norm Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse - Einbruchhemmung - Prüfverfahren für die Ermittlung der Widerstandsfähigkeit unter dynamischer Belastung; Deutsche Fassung EN 1629:2021 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Veröffentlichungen  

Ersatzlose Zurückziehungen
Dokumentnummer Einspruchsende Titel
DIN 4109-2/A1 2021-09-30 Schallschutz im Hochbau - Teil 2: Rechnerische Nachweise der Erfüllung der Anforderungen; Änderung A1 Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN 14188-2 2021-09-30 Fugeneinlagen und Fugenmassen - Teil 2: Anforderungen an kalt verarbeitbare Fugenmassen; Deutsche Fassung prEN 14188-2:2014 Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN 13707 2021-09-30 Abdichtungsbahnen - Bitumenbahnen mit Trägereinlage für Dachabdichtungen - Definitionen und Eigenschaften; Deutsche und Englische Fassung prEN 13707:2017 Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Zurückziehungen  

Antworten zu Auslegungs-Anfragen

Auslegungshinweise und Kommentare

Auslegungstabelle zum Download

Die nächste Generation für die Bemessung von Tragwerken im Bauwesen

Ein virtuelles Modellhaus auf einem Bauplan

Normen und Standards schaffen die Grundlage für digitales Bauen

Eurocodes für on-/offshore Windenergieanlagen anwendbar machen

Geplantes nationales Normungsprojekt DIN SPEC (Vornorm) "Bauliche und lüftungstechnische Maßnahmen zum Radonschutz"

Die DIN EN 17210 beschreibt als erste Europäische Norm Anforderungen an Barrierefreiheit im Bauwesen. Alle Menschen haben ein Recht auf Teilhabe am öffentlichen Leben und an der Gesellschaft. Die ...

Die EU-Kommission beabsichtigt eine Revision der EU-BauPVO durchzuführen. Parallel diskutiert die EU-Kommission mit den Mitgliedstaaten in einem zweiten Prozess, dem Acquis-Prozess, mögliche ...

Die Geschäftsstelle des DIN-Normenausschusses Bauwesen (NABau) legt hiermit ihren Jahresbericht 2020 vor. Der Jahresbericht 2020 informiert über die innerhalb des Berichtszeitraums geleistete ...

Der NABau ruft zur Mitarbeit im NA 005-11-70 AA „Tiny Houses und Baumhäuser“ auf. Rückmeldungen bitte bis 26. Februar 2021.

Downloads

Vorschau Titel Dateityp
  Besprechung von neuen Normen und Norm-Entwürfen des NABau - Ausgabe Juni 2021 PDF (122 KB)
  Besprechung von neuen Normen und Norm-Entwürfen des NABau - Gesamtdatei 2021 PDF (371 KB)
  Besprechung von neuen Normen und Norm-Entwürfen des NABau - Gesamtdatei 2020 PDF (690 KB)
  Flyer Fachbereich Geodäsie, Geoinformation

Der Fachbereich FBR 03 ist dem DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) zugeordnet.

Der Aufgabenbereich dieses Fachbereichs umfasst die normative Behandlung der praxisbezogenen Geodäsie und Geoinformation.

Hierzu wurden fünf Arbeitsausschüsse (AA) gebildet, die das komplexe Fachgebiet umfassend repräsentieren.

Sie erarbeiten nicht nur Normenvorschläge, die nationale Forderungen und Interessen abdecken, sondern wirken darüber hinaus auch aktiv in der europäischen Normung (CEN) und internationalen Normung (ISO) mit.

PDF (3 MB)
  Flyer "Energieeffiziente Gebäude"

Bis 2050 will die Bundesregierung einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand umsetzen. Standards können zu energieeffizienten Gebäuden beitragen.

PDF (504 KB)
  Flyer "Digitales Planen und Bauen"

Building Information Modeling (BIM) ist einer der vielversprechendsten Ansätze, Bauen effizienter und damit zukunftssicher zu machen. Doch das gelingt nur mit Normen und Standards.

PDF (406 KB)
  Flyer "Bemessung baulicher Anlagen"

Die Bemessung im Bauwesen spielt eine wichtige Rolle, bildet sie doch die Grundlage für die sichere Statik von Gebäuden – europaweit. Das funktioniert nur mit einheitlichen Normen und Standards.

PDF (433 KB)
  Flyer "Bauprodukte"

Harmonisierte europäische Normen legen die nötigen technischen Details fest, um Bauprodukte EU-weit einheitlich prüfen zu können. Sie tragen damit zum Abbau von Handelshemmnissen innerhalb Europas bei.

PDF (453 KB)
  Flyer DIN SPEC 91350

Verlinkter BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen

PDF (109 KB)
  Flyer DIN SPEC 91400

Building Information Modeling (BIM) – Klassifikation nach STLB-Bau

PDF (117 KB)