NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Projekt

Baugrund, Untersuchung von Bodenproben - Bestimmung der Dichte nicht bindiger Böden bei lockerster und dichtester Lagerung

Kurzreferat

Die Feststellung der dichtesten und lockersten Lagerung nichtbindiger Böden durch bodenmechanische Laborversuche dient zur Festlegung der Bodenkenngrößen im Erd- und Grundbau, vor allem im Hinblick auf die Beurteilung der Standsicherheit von baulichen Anlagen.

Beginn

2021-10-19

Geplante Dokumentnummer

DIN 18126

Projektnummer

00519233

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-05-03 AA - Baugrund, Laborversuche (SpA zu Teilen von CEN/TC 341, CEN/TC 396 und ISO/TC 182/WG 13) 

Vorgänger-Dokument(e)

Baugrund, Untersuchung von Bodenproben - Bestimmung der Dichte nichtbindiger Böden bei lockerster und dichtester Lagerung
1996-11

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

M. Eng.

Ulrich Wittchow

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2556
Fax: +49 30 2601-42556

Zum Kontaktformular