NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Projekt

Wasserbausteine - Teil 1: Produktnorm

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die Eigenschaften von Wasserbausteinen für die Verwendung in hydraulischen Bauwerken und anderen Ingenieurbauwerken fest und legt Systeme der Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit der Wasserbausteine sowie deren Kennzeichnung fest. Wasserbausteine nach dieser europäischen Norm werden durch Aufbereitung natürlicher, künstlicher oder rezyklierter Materialien und Mischungen dieser Materialien gewonnen.

Beginn

2020-06-30

WI

00154196

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 13383-1 rev

Projektnummer

00518916

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-07-15 AA - Gesteinskörnungen (SpA zu CEN/TC 154, SC 1 bis SC 5, WG 10, WG 11 und SpA zu CEN/TC 227/WG 4) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 154/WG 10 - Wasserbausteine 

Vorgänger-Dokument(e)

Wasserbausteine - Teil 1: Anforderungen; Deutsche Fassung EN 13383-1:2002
2002-08

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Frau M.Eng.

Isabel Brähler

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2381
Fax: +49 30 2601-42381

Ansprechpartner kontaktieren