NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Projekt

Prüfung von Spritzbeton - Teil 3: Biegefestigkeiten (Erstriss-, Biegezug- und Restfestigkeit) von faserverstärkten balkenförmigen Betonprüfkörpern

Kurzreferat

Diese Norm legt Verfahren zur Bestimmung der Biegezugfestigkeiten von Probekörpern aus erhärtetem Spritzbeton fest. Ziel der Überarbeitung ist es neben dem bestehenden Verfahren ein alternatives Verfahren festzulegen, das mit kleineren, und damit leichter zu transportierenden, Probekörpern auskommt.

Beginn

2020-09-14

WI

00104409

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 14488-3 rev

Projektnummer

00518374

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-07-10 AA - Spritzbeton 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 104/WG 10 - Spritzbeton 

Vorgänger-Dokument(e)

Prüfung von Spritzbeton - Teil 3: Biegefestigkeiten (Erstriss-, Biegezug- und Restfestigkeit) von faserverstärkten balkenförmigen Betonprüfkörpern; Deutsche Fassung EN 14488-3:2006
2006-09

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Dr. rer. nat.

Gerrit Land

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2524
Fax: +49 30 2601-42524

Ansprechpartner kontaktieren