NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [VORBESTELLBAR]

DIN EN 14251
Rundholz für bauliche Zwecke - Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 14251:2003

Titel (englisch)

Structural round timber - Test methods; German version EN 14251:2003

Einführungsbeitrag

Die Norm gilt für den Einsatz von Rundholz für andere als die in EN 12509 festgelegten baulichen Zwecke.
In der Prüfnorm sind die Prüfverfahren zur Bestimmung folgender Eigenschaften von Rundholz für bauliche Zwecke festgelegt: Biegefestigkeit, Biege-Elastizitätsmodul, Druckfestigkeit in Faserrichtung und Elastizitätsmodul bei Druckbeanspruchung in Faserrichtung. Zusätzlich wurden Verfahren zur Bestimmung der Maße, des Feuchtegehaltes und der Dichte aufgenommen. Die Verfahren gelten für entrindetes Rundholz.
Die Norm ist nicht für die Anwendung in der Qualitätskontrolle vorgesehen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-04-01 AA - Holzbau (SpA zu CEN/TC 124, CEN/TC 250/SC 5, ISO/TC 165) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 124/WG 1 - Prüfverfahren 

Ausgabe 2004-04
Originalsprache Deutsch
Preis ab 52,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Sporting.

Marthe Dressler

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2381
Fax: +49 30 2601-42381

Zum Kontaktformular