NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

2020-09-08

Positionspapier des NABau zur Überarbeitung der EU-BauPVO und der Acquis-Prozesse

Die EU-Kommission beabsichtigt eine Revision der EU-BauPVO durchzuführen. Parallel diskutiert die EU-Kommission mit den Mitgliedstaaten in einem zweiten Prozess, dem Acquis-Prozess, mögliche alternative Ansätze zur Regelung der Inverkehrbringung von Bauprodukten.

Im Beirat des DIN-Normenausschuss Bauwesen wurde im Rahmen ausführlicher Diskussionen das vorliegende Positionspapier zu diesen Prozessen der EU-Kommission erarbeitet.
Das gemeinsame Positionspapier verdeutlicht die einheitliche Position der interessierten Kreise des NABau und wird die Kommunikation und kommenden Verhandlungen zur Zukunft der EU-BauPVO unterstützen.