NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm

DIN EN 14650
Betonfertigteile - Allgemeine Regeln für die werkseigene Produktionskontrolle von Beton mit metallischen Fasern; Deutsche Fassung EN 14650:2005

Titel (englisch)

Precast concrete products - General rules for factory production control of metallic fibered concrete; German version EN 14650:2005

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 229 "Vorgefertigte Betonerzeugnisse" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erstellt. Zuständig im DIN ist der NABau-Arbeitsausschuss 07.08.00 "Betonfertigteile".
In der Norm werden die allgemeinen Regeln für die werkseigene Produktionskontrolle für den Baustoff "Stahlfaserbeton" festgelegt. Ausgenommen sind Produkte aus Stahlfaserbeton. In der Norm wird hierzu im Wesentlichen auf DIN EN 13369 "Allgemeine Regeln für Betonfertigteile; Deutsche Fassung EN 13369:2004" verwiesen. Die Prüfpläne aus DIN EN 13369 wurden um einige spezielle Punkte ergänzt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-07-08 AA - Betonfertigteile (SpA zu CEN/TC 229) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 229/WG 3 - Produkte, bei welchen die Standsicherheit nicht dominierend ist 

Ausgabe 2005-08
Originalsprache Deutsch
Preis ab 37,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. (FH)

Damir Zorcec

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2829
Fax: +49 30 2601-42829

Ansprechpartner kontaktieren